GUERCIOTTI Cyclocross  ONLINE KAUFEN -  RADLGAUDI - TOLLE AUSWAHL & SCHNELLER KOSTENLOSER VERSAND

Modelljahr 2020

EN

Guerciotti Eureka CX Disc

 

Cyclocross liegt Guerciotti im Blut:

Erfolgreiche Jahrzehnte auf den in Europa schwierigsten und schlammigsten Wegen verbracht, war es für Guerciotti an der Zeit ein eigenes Cyclocross zu entwickeln. Das Eureka CX Disc wurde in Zusammenarbeit mit dem italienischen Cyclocrossmeister  Gioele Bertolini entwickelt.

 

Der Monocoque Rahmen wurde an speziellen Torsionspunkten strategisch verstärkt um schwere Lasten zu tragen. Dieses Cyclocross-Rad ist widerstandsfähig aber auch elastisch genug, um den Fahrer bei Neustartaktionen zu helfen. Die Disc Bremsen sorgen für ein sofortiges und präzises abbremsen auch auf losen und schmutzigen Untergrund. Das Eureka CX Disc ist mittlerweile eines der erfolgreichsten unter den Cyclocross-Wettkampfrädern.

ab 3.100€


Guerciotti Lembeek Disc

Ein Champion kehrt zurück

Lembeek Disc ist die Neuauflage des Einstiegsmodells aus Carbon, dass dem Elite-Team von Selle Italia Guerciotti viele Siege beschert hat.

Marcel Meisen (deutscher Cyclocrossmeister) und Alice Maria Arzuffi (Elite-Vizemeisterin Italien) haben dadurch beste Ergebnisse erzielt.

Wie alle Spitzenkollektionen von Guerciotti, kann Lembeek Disc auch auf die elektronische Schaltgruppe umgebaut werden.

 

ab 2.370€


 

Gieten ist Guerciottis Cyclocross Einstiegsmodell.

Es wurde eine  hochkarätige Disc-Lösung wie die Steckachse und das Flat Mount eingebaut.

Die große Auswahl gerade an kleinen Rahmengrößen, macht es passend für die Trainingseinheiten junger Cyclocross-Fahrer.

ab 1.600€